Ohne raffinierten Zucker

Aprikosensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Aprikosensauce

Aprikosensauce - Aus reifen Aprikosen wird im Handumdrehen eine fruchtige Sommersauce

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
88
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Um Gäste zu verwöhnen, genügt nicht nur eine Kugel Eis oder ein Stück Kuchen – die selbst gemachte Aprikosensauce rundet die Nascherei erst so richtig ab! Dabei haben die Aprikosen noch mehr zu bieten: Mit großzügigen 280 Mikrogramm Vitamin A pro 100 Gramm liegen Aprikosen im Vergleich mit den meisten anderen Obstsorten weit vorne. Damit ist das Steinobst die perfekte Unterstützung für gutes Sehen und gesunde Haut.

Die Aprikosensauce rundet nicht nur eine Kugel Eis ab – Sie können sie sich auch zu einem Grießbrei oder zu einem Käsekuchen schmecken lassen. Yummie!

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien88 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,8 mg(7 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium265 mg(7 %)
Calcium21 mg(2 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
6
Zutaten
500 g Aprikosen
1 Stück Ingwer (2 cm)
1 Vanilleschote
75 g Rohrohrzucker
1 Zimtstange
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseRohrohrzuckerIngwerVanilleschoteZimtstange
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Topf, 1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

1.

Aprikosen waschen und entsteinen. Ingwer schälen. Vanilleschote längs halbieren und Vanillemark mit einem Messer herauskratzen. 

2.

250 ml Wasser mit Ingwer, Vanilleschote- und Mark sowie Zimtstange zum Kochen bringen. Aprikosen hinzufügen und 6–8 Minuten weich kochen. 

3.

Aprikosen vom Herd nehmen und erkalten lassen. Ingwer, Vanilleschote und Zimtstange entfernen und mit einem Pürierstab fein pürieren.