0

Baisertupfer

Rezeptautor: EAT SMARTER
Baisertupfer
0
Drucken
125
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 20 Stück
2
1 TL
120 g
Lebensmittelfarbe rot und gelb
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Backofen auf 100°C Umluft vorheizen.
Schritt 2/2
Die Eiweiße mit dem Zitronensaft steif schlagen und den Puderzucker nach und nach einrieseln lassen. Die Creme glänzend schlagen und nach Belieben pastellfarben einfärben. In einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle füllen und kleine Tupfer auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen ca. 50 Minute backen, bis die Baiseplätzchen knusprig sind, sie sollten aber möglichst hell bleiben. Herausnehmen und auskühlen lassen.
Video Tipp
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Eismaschine und Joghurtbereiter Elisa 2,0 L mit selbstkühlendem Kompressor 180 Watt von Springlane Kitchen Ice-Cream & Joghurt-Maker aus Edelstahl mit Kühl- und Heizfunktion, Abschaltautomatik
VON AMAZON
228,65 €
Läuft ab in:
com-four® Zugluftstopper 90 cm Microfaser mit Doppeldichtung in Verschiedenen Farben, Türwindstopper
VON AMAZON
9,33 €
Läuft ab in:
Deik Wasserkocher BPA-frei, Elektrischer Wasserkocher, Elektrischer Teekocher Auto-Abschaltung Schutz vor Austrocknen 1.7L 2200W Schwarz
VON AMAZON
18,35 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages