Bandnudeln mit Pilzsoße und Walnüssen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bandnudeln mit Pilzsoße und Walnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
708
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien708 kcal(34 %)
Protein25 g(26 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate75 g(50 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,3 g(51 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D4,7 μg(24 %)
Vitamin E5,7 mg(48 %)
Vitamin K2 μg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin18 mg(150 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure87 μg(29 %)
Pantothensäure4,4 mg(73 %)
Biotin31,1 μg(69 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium862 mg(22 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium107 mg(36 %)
Eisen3,6 mg(24 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren10,8 g
Harnsäure201 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Pfeffer aus der Mühle
600 g
1
1 Stück
frischer Ingwer walnussgroß
2 EL
2 EL
kalte Butter
150 ml
Intanst- Brühe
100 g
4 EL
gehackte Walnüsse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
2.
Pilze putzen und längs in Scheiben schneiden. Zwiebel und Ingwer schälen. Zwiebel fein hacken und Ingwer in feine Scheiben schneiden.
3.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Ingwer und Pilze darin bei mittlerer Hitze unter Rühren 5 Min. braten.
4.
Nudeln abgießen und mit der Butter mischen. Gemüsebrühe unter die Pilze rühren, salzen, Creme fraiche unterrühren und kurz erhitzen. Mit Nüssen bestreuen, zu den Tagliatelle servieren.