Seelenwärmer

Blumenkohl und Zuckerschoten mit Kurkumasoße und Ei

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Blumenkohl und Zuckerschoten mit Kurkumasoße und Ei

Blumenkohl und Zuckerschoten mit Kurkumasoße und Ei - Bunter Gemüsemix mit wachsweichen Eiern und einer köstlichen Sauce

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
505
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Blumenkohl wird im Gegensatz zu anderen Kohlarten von den meisten Menschen gut vertragen und ist bekömmlich. In den Eiern steckt Vitamin A, welches uns auch bei Dämmerung gut sehen lässt. Zusätzlich punkten Sie mit Mineralstoffen, wie Eisen und Zink.

Von diesem Rezept gibt es unzählige Abwandlungen. Sie können zum Beispiel den Blumenkohl durch Romanesco ersetzen, zusätzlich Maiskörner in das Gemüse mischen oder die Kurkumasauce mit Curry zubereiten. Nüsse wie gehackte Haselnüsse passen ebenso als Topping über das Blumenkohl Gericht.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien505 kcal(24 %)
Protein29 g(30 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Kalorien513 kcal(24 %)
Protein29 g(30 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,8 g(29 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D3,6 μg(18 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K55,1 μg(92 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin8,9 mg(74 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure151 μg(50 %)
Pantothensäure3,3 mg(55 %)
Biotin33,4 μg(74 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C84 mg(88 %)
Kalium725 mg(18 %)
Calcium189 mg(19 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod18,3 μg(9 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren18 g
Harnsäure102 mg
Cholesterin469 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL
2 EL
1 TL
200 g
200 ml
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
100 g
8
350 g
500 g
2 Stiele
Zubereitung

Küchengeräte

3 Töpfe, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Butter in einem kleinen Topf schmelzen, Mehl mit Kurkuma einrühren, kurz anschwitzen, Sahne und Milch mit einem Schneebesen einrühren, aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Essig würzen und bei kleiner Hitze 5 Minuten unter gelegentlichem Umrühren köcheln lassen.

2.

Putenschinken in Streifen schneiden.

3.

Eier in etwa 7 Minuten wachsweich kochen, abschrecken.

4.

Zuckerschoten waschen, Enden abschneiden und zugedeckt etwa 5 Minuten köcheln lassen, warm halten.

5.

Blumenkohlröschen waschen und in reichlich kochendem Salzwasser in 10 Minuten bissfest garen. Abgießen, abtropfen lassen und warm halten.

6.

Zum Servieren Eier pellen und halbieren. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Gemüse mit Schinken mischen, auf Teller anrichten, Eierhälften darauf anrangieren, mit Kurkumasauce überziehen und mit etwas Petersilie garniert servieren.