Buttermilchpudding mit Melone und Maracuja

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Buttermilchpudding mit Melone und Maracuja

Buttermilchpudding mit Melone und Maracuja - Weckt die Vorfreude auf den Sommer!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 4 h 30 min
Fertig
Kalorien:
270
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien270 kcal(13 %)
Protein19 g(19 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin12 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C42 mg(44 %)
Kalium610 mg(15 %)
Calcium153 mg(15 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure51 mg
Cholesterin2 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Blätter
1
300 ml
100 ml
100 ml
60 g
Zucker (3 EL)
200 g
200 g
Honigmelone (1 Stück)
200 g
gelbe Wassermelone (1 Stück)
4
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs aufschneiden und Mark herauskratzen.

2.

Buttermilch mit Milch, Saft, Vanillemark und Zucker verrühren und in einem Topf leicht erwärmen. Gelatine gut ausdrücken, in der Flüssigkeit auflösen und Masse in 4 mit Frischhaltefolie ausgekleidete Förmchen füllen. Für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3.

Kurz vor dem Servieren Melonen schälen, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Maracujas halbieren und Fruchtfleisch herauslösen.

4.

Pudding auf 4 Teller stürzen, Förmchen und Folie entfernen. Melone daneben anrichten, mit Maracujafruchtfleisch beträufeln.

Schlagwörter