Leckerbissen mit Fitnessfaktor

Chili con Carne mit mexikanischem Fladenbrot (Tortillas)

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Chili con Carne mit mexikanischem Fladenbrot (Tortillas)

Chili con Carne mit mexikanischem Fladenbrot (Tortillas) - Herzhaft gefüllt

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
593
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Chili con Carne punktet mit sättigendem Eiweiß und Ballaststoffen. So bleiben Sie lange gesättigt und Heißhunger bleibt aus.

Das Chili con Carne mit mexikanischem Fladenbrot ist ideal zum Mitnehmen geeignet. Ob warm oder kalt die gefüllten Tortillas sind ein tolles Mittagessen im Büro.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien593 kcal(28 %)
Protein42 g(43 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,5 g(45 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K28,9 μg(48 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin17,7 mg(148 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin13,8 μg(31 %)
Vitamin B₁₂5,9 μg(197 %)
Vitamin C86 mg(91 %)
Kalium1.464 mg(37 %)
Calcium271 mg(27 %)
Magnesium130 mg(43 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink8,9 mg(111 %)
gesättigte Fettsäuren11,3 g
Harnsäure273 mg
Cholesterin86 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 rote Chilischoten
2 Stangen Staudensellerie
1 rote Paprikaschote
4 Tomaten
3 EL Rapsöl
500 g Rinderhackfleisch
1 EL Tomatenmark
500 ml Fleischbrühe
1 TL Paprikapulver edelsüß
250 g Kidneybohnen (Dose; Abtropfgewicht)
285 g Mais (Dose; Abtropfgewicht)
Salz
Pfeffer
4 Vollkorn-Tortillafladen
50 g Emmentaler
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Sieb, 1 Reibe, 1 beschichtete Pfanne, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob würfeln. Chilischoten putzen, waschen und hacken.

2.

Staudensellerie putzen, waschen und würfeln. Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls klein würfeln. Tomaten waschen, vierteln, Kerne entfernen und würfeln.

3.

Öl in einem Topf erhitzen. Chili und Zwiebeln im heißen Öl anbraten. Hackfleisch zugeben und krümelig anbraten. Sellerie, Paprikaschote, Tomatenmark und Knoblauch zugeben, kurz mitbraten.

4.

Mit der Brühe ablöschen, Paprikapulver zugeben und unter gelegentlichem Rühren etwa 45 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf noch etwas Flüssigkeit zugeben. Nach 20 Mininuten die Tomaten untermengen.

5.

Bohnen und Mais in ein Sieb gießen, waschen, abtropfen lassen und zugeben, nochmal 10 Mininuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

6.

Tortillas in einer Pfanne ohne Öl erhitzen. Käse reiben. Je ein mexikanisches Fladenbrot mit Chili con Carne füllen und mit Käse bestreuen.