Cremige Rucolasuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cremige Rucolasuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g mehligkochende Kartoffeln
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 EL Pflanzenöl
800 ml Gemüsebrühe
350 g Rucola
200 ml Schlagsahne
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 Frühlingszwiebelringe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Schalotte und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. In heißem Öl anschwitzen, Kartoffeln zugeben und mit der Brühe ablöschen. Etwa 15 Minuten leise köcheln lassen.
2.
Den Rucola waschen, putzen und 2/3 grob hacken. Zur Suppe geben, kurz ziehen lassen und fein pürieren. Die Sahne zufügen und nach Bedarf noch ein wenig einköcheln lassen. Die Crème fraîche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Den restlichen Rucola zu 4 Bündeln zusammen nehmen und mit Zwiebelringen fixieren.
4.
Die Suppe in Schälchen füllen und mit je einem Rucolabündel angerichtet servieren.
Schlagwörter