Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Fisch-Kartoffelgratin

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fisch-Kartoffelgratin
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
400 g
Fischfilet Seelachs, Kabeljau oder Rotbarsch
Pfeffer aus der Mühle
½
Zitrone (Saft)
2
3 EL
500 g
600 g
150 g
100 g
50 g
2
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Fischfilet mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Knoblauch schälen und klein würfeln. Spinat waschen, putzen, verlesen und trocken schleudern. In einem Topf 2 EL Butter erhitzen, Knoblauch darin kurz andünsten, den Spinat hinzufügen und unter Rühren zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Schritt 2/2
Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Crème fraiche mit Sahne, Käse, Eiern, etwas Salz und Pfeffer verquirlen. Den Boden einer gefetteten Auflaufform mit der Hälfte der Kartoffelscheiben auslegen. Darauf den Fisch und den Spinat verteilen. Mit Kartoffeln bedecken und die Eiermischung darüber gießen. Im vorgeheizten Backofen (180°, Mitte) ca. 40 - 50 Min. backen.
Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

KATINGA Leinwand zur Kommunion -Motiv Baum- als Gästebuch für Fingerabdrücke (30x40cm, inkl. Stift + Stempelkissen)
VON AMAZON
23,90 €
Läuft ab in:
Third of Life Nackenhörnchen ANDAR
VON AMAZON
24,95 €
Läuft ab in:
Third of Life Nackenhörnchen ANDAR
VON AMAZON
23,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages