Fisch-Rillette

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fisch-Rillette
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
288
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien288 kcal(14 %)
Protein21 g(21 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D4,1 μg(21 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin12 mg(100 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂3,7 μg(123 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium437 mg(11 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure5 mg
Cholesterin87 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g Lachsfilet mit Haut
1 Knoblauchzehe
1 Handvoll Thymian
1 unbehandelte Zitrone
Salz
Pfeffer
200 g Räucherlachs
1 Frühlingszwiebel
1 EL frisch gehackter Dill
2 EL weiche Butter
50 g Crème fraîche
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Lachs abbrausen und trocken tupfen. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Den Thymian abbrausen und trocken schütteln. Die Zitrone heiß waschen und die Schale dünn abschneiden. Mit dem Thymian und dem Knoblauch locker vermengen und die Hälfte davon als Bett für den Lachs in einen Dämpfeinsatz legen. Den Lachs darauf legen, salzen, pfeffern, mit dem Rest der Thymian-Mischung belegen und zugedeckt 8-10 Minuten gar dämpfen.
2.
In der Zwischenzeit den Räucherlachs klein würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und fein hacken. Mit dem Lachs und dem Dill vermengen. Etwas Saft von der Zitrone dazupressen.
3.
Den gedämpften Lachs abkühlen lassen, die Haut abziehen und das Lachsfleisch zerpflücken. Mit der Butter und der Crème fraîche cremig rühren und den Räucherlachs unterziehen. Abschmecken und mit Hilfe eines Servierrings auf Tellern anrichten.