Fruchtiger Fenchelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiger Fenchelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 10 h 50 min
Fertig
Kalorien:
394
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien394 kcal(19 %)
Protein21 g(21 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K5,5 μg(9 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin8 mg(67 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium1.526 mg(38 %)
Calcium120 mg(12 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure95 mg
Cholesterin46 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
2 EL
150 ml
dunkler Balsamessig
50 ml
½ TL
4
4
12
Schinkenscheiben z. B. Serranoschinken
Pfeffer aus der Mühle
Meersalz aus der Mühle
2 EL

Zubereitungsschritte

1.

Den Knoblauch abziehen und fein hacken. In einem Topf das Öl erhitzen und den Knoblauch 1-2 Minuten anschwitzen. Mit dem Balsamico und der Brühe ablöschen und 15-20 Minuten bei mittlerer Hitze einreduzieren lassen. Mit der in 4 EL kaltem Wasser angerührten Speisestärke den Balsamico abbinden und am besten über Nacht erkalten lassen.

2.

Am nächsten Tag mit einem Stabmixer aufpürieren. Den Fenchel waschen, putzen, halbieren, den Strunk herausschneiden und 4 Fenchelhälften in dünne Scheiben schneiden. Den restlichen Fenchel in feine Streifen hobeln. Das Fenchelgrün grob hacken und beiseite legen.

3.

Die Nektarinen waschen, trocken tupfen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Die Fenchelscheiben und die Nektarinenspalten auf 4 Teller als Stern anrichten, die Fenchelstreifen mit je 3 Schinkenscheiben mischen und in die Mitte des Tellers andrapieren. Mit Pfeffer und Salz übermahlen, mit Ölivenöl besträufeln und mit dem Balsamicosirup verzieren. Mit den Fenchelspitzen garniert servieren.