Seelenwärmer

Gebackene Crêpes mit Vanillecreme

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Gebackene Crêpes mit Vanillecreme

Gebackene Crêpes mit Vanillecreme - Süße Versuchung auf die smarte Art

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
570
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Eigelb in der Creme ist nicht nur für dessen Optik ausschlaggebend: es ist auch mit biologisch wertvollem Eiweiß ausgestattet, welches gut verdaulich ist. Darüber hinaus sind alle fettlöslichen Vitamine sowie Vitamin B1 und B2 vorhanden. Sie sind für verschiedene Stoffwechselvorgänge und für die Funktion der Nervenzellen wichtig.

Wer seine Crêpe-Varianten ausweiten möchte, kann sie anstelle des Instant-Kaffees mit Kakaopulver zubereiten. Neben den Orangenfilets schmecken auch Blutorange, verschiedene Beerensorten oder fein geschnittene Bananenscheiben.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien570 kcal(27 %)
Protein19,8 g(20 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate56,6 g(38 %)
zugesetzter Zucker5,6 g(22 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5,7 mg(48 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure91,6 μg(31 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin23,4 μg(52 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C31,8 mg(33 %)
Kalium838,1 mg(21 %)
Calcium297,4 mg(30 %)
Magnesium120,5 mg(40 %)
Eisen6,9 mg(46 %)
Jod25,4 μg(13 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren13,1 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin288 mg
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K4,3 μg(7 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin6 mg(50 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure105 μg(35 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin26,1 μg(58 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium793 mg(20 %)
Calcium313 mg(31 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen7,4 mg(49 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure88 mg
Cholesterin335 mg
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Instant-Kaffee in 400 ml Milch auflösen. Das Ei, die Kaffee-Milch, das Dinkelvollkornmehl, die Butter und 1 EL Honig zu einem glatten Teig verrühren und ca. 10 Minuten ruhen lassen.

2.

Für die Creme die restliche Milch und die Sahne mit der längs aufgeschnittenen Vanilleschote aufkochen lassen und vom Herd nehmen. Die Eigelbe mit der Speisestärke und 1 EL Honig in einer Schüssel cremig schlagen. Die warme Sahne-Milch in einem dünnen Strahl langsam in die Eigelbcreme rühren, alles zurück in den Topf gießen und auf kleinster Flamme unter ständigem Rühren zu einer Sauce aufschlagen, nicht kochen lassen. Die Vanilleschote wieder entfernen.

3.

Zum Ausbacken bei Bedarf etwas Pflanzenöl in einer Pfanne (oder Crêpe-Pfanne) erhitzen und aus dem Teig darin nacheinander 8 dünne Crêpes ausbacken.

4.

4 Portions-Auflaufförmchen bei Bedarf einfetten.

5.

Die Orangen gründlich schälen und die Filets herausschneiden. Die Förmchen mit jeweils 2 Crêpes auslegen und mit der Vanillecreme füllen. Mit den Orangenscheiben belegen, die überstehenden Teigränder leicht darüber schlagen und mit den Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten leicht goldbraun backen.