Gefüllte Kartoffeln

mit Käse
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
364
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien365 kcal(17 %)
Protein13 g(13 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert364 kcal(17 %)
Protein13,7 g(14 %)
Fett14,3 g(12 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1000 g
große, vorwiegend festkochende Kartoffeln (4 große, vorwiegend festkochende Kartoffeln)
100 ml
100 g
frisch geriebene Muskatnuss
50 g
Erbsen (TK)
4 EL
feingeschnittene Kräuter (z.B. Schnittlauch, Petersilie; Basilikum)
Außerdem
1
1
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelMilchErbseOlivenölSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln gründlich waschen, mit Schale in Salzwasser 25-30 Minuten kochen. Kartoffeln auf einer Seite flach schneiden und bis auf einen kleinen Rand aushöhlen. Das Innere durch eine Kartoffelpresse drücken. Milch erhitzen und mit einem Schneebesen unter die Kartoffelmasse rühren. Käse in Stückchen teilen und untermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Erbsen und Kräuter untermischen. Die Kartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180° C) ca. 25-30 Minuten backen.

2.

Paprika vierteln, putzen, abspülen und klein würfeln. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Paprika darin 3-5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln zusammen mit den Paprika anrichten.