Gefüllte Zucchini mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefüllte Zucchini mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 24 min
Fertig
Kalorien:
181
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert181 kcal(9 %)
Protein7 g(7 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K44,8 μg(75 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8,8 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C170 mg(179 %)
Kalium827 mg(21 %)
Calcium92 mg(9 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure91 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölRosmarinZucchiniSalzAuberginePaprikaschote

Zutaten

für
4
Zutaten
4
1
2
2
1
4 EL
1 EL
frisch gehackter Rosmarin
Pfeffer aus der Mühle
½
Zitrone Saft
Basilikum zum Garnieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Zucchini waschen, putzen, die Enden abschneiden und schräg in jeweils 3 breite Stücke schneiden. Aushöhlen, dabei einen schmalen Rand zum Füllen stehen lassen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Zucchini in Salzwasser 3-4 Minuten mit leichtem Biss kochen.
2.
Währenddessen die Aubergine wasche, putzen und würfeln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in kleine Stücke schneiden. Die Schalotten schälen und grob würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit der Paprika, den Schalotten, der Aubergine und dem Zucchinifleisch in einer heißen Pfanne in 2 EL heißem Öl 3-4 Minuten braten und leicht Farbe nehmen lassen. Den Rosmarin zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Das übrige Öl mit dem Zitronensaft verrühren.
4.
Die Zucchini gut abtropfen lassen und jeweils 3 Stück auf einem Teller anrichten. Das Gemüse einfüllen und mit dem Zitronenöl beträufeln. Mit Basilikum garniert servieren.
Zubereitungstipps im Video