Gemüsereis mit Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsereis mit Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
621
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien621 kcal(30 %)
Protein42 g(43 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate93 g(62 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,3 g(34 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7 mg(58 %)
Vitamin K46,2 μg(77 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin23,6 mg(197 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure86 μg(29 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin11,8 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C101 mg(106 %)
Kalium1.139 mg(28 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium116 mg(39 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure357 mg
Cholesterin78 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Handvoll Koriandergrün
1 rote Paprikaschote
1 rote Zwiebel
1 rote Chilischote
350 g Süßkartoffeln
300 g Langkornreis
Salz
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL gemahlener Koriander
150 g Mais Dose
150 g Kidneybohnen Dose
500 g Hähnchenbrustfilet
2 EL Pflanzenöl
Paprikapulver edelsüß
Cayennepfeffer
Limettensaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln, einige Blätter zum Garnieren zur Seite legen, den Rest fein hacken. Die Paprika waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel abziehen und ebenfalls in große Stücke schneiden. Die Chili abbrausen und fein hacken. Die Süßkartoffeln schälen und würfeln.
2.
Den Reis abbrausen und in kochendes Salzwasser geben. Den Kreuzkümmel und Koriander zugeben. Etwa 20 Minuten bei geringer Hitze kochen lassen. Nach ca. 5 Minuten die Zwiebel, Chili, Paprika und Süßkartoffel dazu geben und mitköcheln lassen. In den letzten 5 Minuten den abgegossenen Mais und die Bohnen ergänzen.
3.
Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und im heißen Öl in einer Pfanne von allen Seiten 5-8 Minuten braten. Dabei mit Paprika, Salz, Cayennepfeffer und gehacktem Koriander würzen. Zum Schluss mit etwas Limettensaft beträufeln und den Reis untermischen. Abschmecken und mit den Korianderblättern garniert servieren.