Seelenwärmer

Gewürztee

mit Milch
4.833335
Durchschnitt: 4.8 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Gewürztee

Gewürztee - Wärmstens zu empfehlen und in jeder Hinsicht einfach heiß

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 15 min
Fertig
Kalorien:
49
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das leckere Gebräu aus aromatischen Gewürzen wärmt so richtig von innen und heizt den Stoffwechsel an. Die Schärfe von Ingwer, Kardamom und Pfeffer bringt alle Säfte zum Fließen und – bei regelmäßigem Genuss von Gewürztee – auch Pfunde leichter zum Schmelzen.

Milch und Zimt passen prima zusammen und entfalten gemeinsam eine natürlich beruhigende und entspannende Wirkung. Dazu kommt, dass Zimt den Heißhunger auf Süßes dämpfen kann.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien49 kcal(2 %)
Protein4 g(4 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C1,1 mg(1 %)
Kalium184 mg(5 %)
Calcium132 mg(13 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin6 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Katrin Koelle

Zutaten

für
1
Zutaten
15 g
Ingwer (1 Stück)
1 TL
schwarzer Tee (Teeblätter)
1
1
1 Prise
schwarzer Pfeffer
1 Prise
1
kleine Zimtstange
100 ml
flüssiger Süßstoff nach Belieben
1
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 feine Reibe, 1 Messbecher, 1 Topf, 1 Teesieb

Zubereitungsschritte

1.
Gewürztee Zubereitung Schritt 1

Ingwer schälen und fein reiben oder sehr fein hacken.

2.
Gewürztee Zubereitung Schritt 2

Mit Teeblättern, Kardamom, Nelke, je 1 Prise Pfeffer und Anis, Zimtstange und 150 ml Wasser in einem Topf aufkochen. Bei kleiner Hitze 3 Minuten köcheln lassen.

3.
Gewürztee Zubereitung Schritt 3

Die Milch dazugeben und 3-4 Minuten weiterköcheln lassen. Durch ein Sieb in einen Becher oder ein Teeglas gießen. Den Gewürztee bach Belieben mit Süßstoff abschmecken und mit dem Sternanis garnieren.

 
Sehr lecker auch mit Süßstoff! Der Geist der Weihnacht lädt grüßen. Herrlich!
 
Lecker, lecker....aber niemals mit Süßstoff, das versaut ja den guten Geschmack!! Da gehört etwas Honig rein!!! Und was auch sehr wichtig ist, keine H-Milch!!!
 
Die Gewürzmischung bekommt man schon fertig im Teefachhandel z.B. "Yo Classic" bei http://jasmin-tee-und-keramik-kiel.de/produkte/chai-tees/
 
Perfekt für diese Jahreszeit.
 
Mmmh, da geht's einem doch gleich gut mit so einem schönen Tee, einem Buch und - ich gestehe - einem Stück Schokolade ... Bisher hab ich mir Chai immer mal unterwegs gegönnt, jetzt hab ich ein Rezept zum Selbermachen und das schmeckt gleich nochmal so gut, vor allem kann ich die Süße variieren. Toll!