Grünes Pesto mit Orange

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Grünes Pesto mit Orange
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
1427
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.427 kcal(68 %)
Protein28 g(29 %)
Fett136 g(117 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,8 g(46 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E31,4 mg(262 %)
Vitamin K49,5 μg(83 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure96 μg(32 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C99 mg(104 %)
Kalium994 mg(25 %)
Calcium441 mg(44 %)
Magnesium204 mg(68 %)
Eisen4,5 mg(30 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren20,6 g
Harnsäure76 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Handvoll
2 Stiele
2
1
unbehandelte Orange
75 g
geschälte Mandelkerne
2 EL
geriebener Parmesan
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
Produktempfehlung
Gut gekühlt ist das Pesto ca. 1 Woche haltbar. Es passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch, Salaten oder Gemüse.

Zubereitungsschritte

1.

Das Basilikum und die Minze waschen, gut trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Den Knoblauch schälen und zusammen mit den Kräutern in einen Mixer geben.

2.

Die Orange heiß waschen, trocken reiben, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Beides mit in den Mixer geben und mit den Mandeln sowie dem Parmesan fein pürieren. Dabei das Öl einfließen lassen bis ein sämiges Pesto entstanden ist.

3.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in ein Glas füllen.