Lachs-Brokkoli-Auflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs-Brokkoli-Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
500
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien500 kcal(24 %)
Protein28 g(29 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E4,7 mg(39 %)
Vitamin K90,8 μg(151 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin11 mg(92 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium490 mg(12 %)
Calcium215 mg(22 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren13,3 g
Harnsäure68 mg
Cholesterin121 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
5
Zutaten
200 g
250 g
1
2 EL
200 g
Philadelphia Doppelrahm
1
250 g
100 g
pikanter Käse , geraspelt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BrokkoliLachsfiletBandnudelnKäseÖlZwiebel

Zubereitungsschritte

1.

Die Bandnudeln nach Packungsanleitung in leicht gesalzenem Wasser garen. Den Brokkoli waschen, in Röschen teilen und bissfest kochen. Das Kochwasser auffangen. Den Backofen auf 175°C vorheizen.

2.

Die Zwiebel schälen und hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten und mit 1/4 l Brokkoli-Kochwasser aufgießen. Anschließend den Philadelphia bei milder Hitze unter Rühren in der Sauce schmelzen lassen und das Ei unterrühren.

3.

Den Lachs waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Nudeln mit Brokkoliröschen und Lachsstückchen mischen und in eine gefettete Auflaufform geben. Die Philadelphia-Sauce mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken, über die Zutaten verteilen und mit Käse bestreuen. Etwa 20 Minuten im Backofen auf der mittleren Schiene backen.