0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hamburger
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 37 min
Fertig
Kalorien:
683
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien683 kcal(33 %)
Protein44 g(45 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K65,6 μg(109 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin20,3 mg(169 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure88 μg(29 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin12,1 μg(27 %)
Vitamin B₁₂7 μg(233 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium1.181 mg(30 %)
Calcium207 mg(21 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen5 mg(33 %)
Jod58 μg(29 %)
Zink9,2 mg(115 %)
gesättigte Fettsäuren15,6 g
Harnsäure207 mg
Cholesterin110 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
4 EL
600 g
Pfeffer aus der Mühle
80 g
2
1
kleine Zwiebel
1 Kugel
4
6 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotte fein hacken, in 1 EL Öl glasig dünsten, mit Hackfleisch, Salz und Pfeffer mischen und gut verkneten. Zu runden, ca. 2 cm dicken Frikadellen formen. Das übrige Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hamburger pro Seite ca. 3 Minuten braten.
2.
Den Rucola waschen, putzen und trocken schleudern. Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in dünne Scheiben schneiden. Die Salatzwiebel schälen und in feine Ringe schneiden, den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Anschließend die Brötchen halbieren, kurz toasten und mit etwas Ketchup bestreichen. Mit Salat, Tomatenscheiben, und Zwiebelringen belegen sowie den heißen Hamburger darauf setzen. Nochmals mit Ketchup bestreichen, die Käsescheiben drauflegen, pfeffern und den Deckel aufsetzen.