Smart frühstücken

Herzhafte Frühstücks-Bowl mit Rührei, Ofen-Tomaten und Hafer-Nuss-Topping

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Herzhafte Frühstücks-Bowl mit Rührei, Ofen-Tomaten  und Hafer-Nuss-Topping

Herzhafte Frühstücks-Bowl mit Rührei, Ofen-Tomaten und Hafer-Nuss-Topping - Für den perfekten Start in den Tag! Foto: Beeke Hedder

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
687
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Rührei wird durch das Ausbacken in Butter extra saftig und geschmacksintensiv, zudem punktet die Butter mit leicht verdaulichen Fettsäuren. Die Eier liefern Biotin für schöne Haut und mit dem reichlich vorhandenen Eiweiß für eine kräftige Muskulatur. Cheddar trumpft neben Calcium auch mit Spermidin auf, was das Selbstreinigungsprogramm der Körperzellen aktiviert sowie von innen verjüngt.

Eine Scheibe würziges Sauerteigbrot mundet sehr gut zur herzhaften Frühstücksbowl. Statt Tomaten schmeckt die Morgenmahlzeit auch mit gebackener Zucchini oder Aubergine.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien687 kcal(33 %)
Protein31 g(32 %)
Fett53 g(46 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D4,8 μg(24 %)
Vitamin E8,8 mg(73 %)
Vitamin K91,2 μg(152 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin8,5 mg(71 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure202,4 μg(67 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin58 μg(129 %)
Vitamin B₁₂3,2 μg(107 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium818 mg(20 %)
Calcium305 mg(31 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod29,4 μg(15 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren21,9 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin662 mg
Zucker gesamt7,7 g

Zutaten

für
2
Zutaten
200 g kleine Rispentomate
1 Zweig Rosmarin
1 TL Olivenöl
Salz
1 kleine rote Zwiebel (30 g)
6 Eier
50 ml Milch (1,5 % Fett)
Pfeffer
Paprikapulver
3 EL Kerrygold Original Irische Butter (45 g)
2 Scheiben Kerrygold Original Irischer Cheddar-Käse herzhaft (50 % Fett i. Tr.)
1 Handvoll Petersilie (5 g)
2 EL Haselnusskerne (30 g)
3 EL kernige Haferflocken (45 g)
1 Handvoll Babyspinat (20 g)
Produktempfehlung

Kerrygold Original Irische Butter wird aus irischer Weidemilch hergestellt. Also von Kühen, die auf der Weide frisches Gras fressen und wertvolle Milch geben. Daher ist unsere Butter von Natur aus streichzart, hat eine goldgelbe Farbe und einen exzellenten Geschmack.

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten waschen, die Rispen dabei an den Tomaten lassen. Rosmarin waschen und trocken schütteln. Tomaten und Rosmarin in eine Auflaufform geben, Olivenöl darüber träufeln und alles mit einer Prise Salz würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen.

2.

Inzwischen Zwiebel schälen und klein schneiden. Eier mit Milch, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verquirlen. 2 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin 3 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Anschließend das verquirlte Ei dazugeben. In ca. 5–7 Minuten unter gelegentlichem Rühren stocken lassen. Cheddar in Streifen schneiden und unter das Rührei geben.

3.

Nebenher Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Haselnusskerne grob hacken. Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen, Haselnüsse und Haferflocken darin 3 Minuten goldgelb anrösten. Petersilie untermischen und beiseitestellen. Baby-Spinat waschen und trocken schütteln.

4.

Baby-Spinat und Rührei in zwei Schalen geben, mit den Ofen-Tomaten anrichten und mit dem Hafer-Nuss-Topping bestreuen.