Hirschgulasch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hirschgulasch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
312
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien312 kcal(15 %)
Protein35 g(36 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K7,4 μg(12 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin13 mg(108 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure36 μg(12 %)
Pantothensäure3,5 mg(58 %)
Biotin16,3 μg(36 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium878 mg(22 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen7,6 mg(51 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink5,5 mg(69 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure205 mg
Cholesterin129 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
200 g
1
600 g
1 EL
100 ml
trockener Weißwein
300 ml
2 Zweige
1
frische Lorbeerblatt
100 g
Crème fraîche oder Crème légère
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Pilze putzen und je nach Größe ganz lassen oder in Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Hirschfleisch nach Belieben kleiner würfeln. Die Zwiebeln in heißem Butterschmalz glasig anschwitzen. Das Gulaschfleisch zufügen und rundherum anbraten. Die Pilze kurz mitbraten, dann mit dem Weißwein und dem Fond ablöschen. Die Kräuter dazu geben, salzen, pfeffern und zugedeckt ca. 30 Minuten leise schmoren lassen. Nach Bedarf Fond ergänzen.
2.
Zum Schluss von der Hitze nehmen und die Crème fraîche einrühren.
3.
Abschmecken und nach Belieben mit Kartoffeln servieren.
Schlagwörter