Kartoffel-Basilikum-Cremesuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Basilikum-Cremesuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
79
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien79 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K1,8 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin1,2 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C11 mg(12 %)
Kalium241 mg(6 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin6 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
8
Zutaten
400 g Kartoffeln mehlig kochend
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
600 ml Instant-Gemüsebrühe
200 ml Kochsahne (50 %)
1 Bund Basilikum (oder 3 Töpfchen)
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelBasilikumOlivenölZwiebelKnoblauchzeheSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen und waschen. Zwiebel und Knoblauch pellen und würfeln.
2.
Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Gemüsebrühe angießen und zugedeckt ca. 25 Minuten weich kochen. Alles mit der Kochsahne in einen Mixer geben. Basilikum abbrausen, trockenschütteln (etwas Basilikum zum Garnieren beiseite legen), Blätter von den Stielen zupfen und grob zerschneiden. Basilikum in den Mixer geben und alles fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Die Cremesuppe mit Basilikumblättern garniert anrichten.