Kartoffel-Oliven-Pfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Oliven-Pfanne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
359
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert359 kcal(17 %)
Protein12,1 g(12 %)
Fett27,4 g(24 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
vorw. festkochende Kartoffeln
2
100 g
schwarze entsteinte Oliven
4 EL
2
Eier (Größe M)
100 g
1 Bund
glatte Petersilie
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Stifte schneiden. In Salzwasser 15 Minuten kochen. Auf ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Zwiebeln pellen, hlabieren und fein schneiden. Oliven grob hacken.

2.

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Knoblauch pellen und dazupressen. Kartoffeln und Oliven untermischen und kurz andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eier verquirlen. Mozzarella in kleine Stückchen zupfen und über die Kartoffeln streuen. Eier darüber gießen.

3.

Deckel auflegen und bei milder Hitze etwa 10 Minuten garen, so dass die Eier eben stocken und der Mozzarella schmilzt. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und bis auf einige Blättchen fein hacken. Petersilie überstreuen und mit den Petersilienblättchen garnieren.

Zubereitungstipps im Video