Kartoffeln mit Quark

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffeln mit Quark
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
457
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien457 kcal(22 %)
Protein22 g(22 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K25 μg(42 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin9,8 μg(22 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium1.334 mg(33 %)
Calcium166 mg(17 %)
Magnesium89 mg(30 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure54 mg
Cholesterin44 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g Quark 20% Fett
1 Bund Schnittlauch
125 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 unbehandelte Zitrone davon 2 TL geriebene Zitronenschale
1 ⅕ kg junge Kartoffeln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelQuarkSchlagsahneSchnittlauchSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Sahne steif schlagen. Schnittlauch waschen und in kleine Ringe schneiden. Quark, Sahne, Schnittlauch, Salz, Pfeffer und Zitronenschale verrühren und kalt stellen. Etwa 30 Min. ziehen lassen.
2.
Zwischenzeitlich Kartoffeln gründlich unter fließendem Wasser bürsten, dann in Salzwasser in ca. 25 Min. garen, dann abgießen und mit dem Schnittlauchquark servieren.