EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kasslerbraten mit Kräutersauce

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kasslerbraten mit Kräutersauce

Kasslerbraten mit Kräutersauce - Rustikaler Braten mit raffinierter Sauce – diese Kombi kommt bei Kids gut an

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
475
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Kombination aus dem pflanzlichen Eiweiß der Kartoffeln und dem tierischen des Kasslers kann der Körper besonders gut verwerten. Dazu liefern die Kartoffeln Vitamin C und stärken zusammen mit den Senfölen aus Rucola das Immunsystem.

Den Rosmarin nach dem Garen fein hacken, mit 1 Teil mildem, 1 Teil scharfem Senf und 2 Teilen süßer Sahne oder 1 Schuss Milch zur Sauce glattrühren: wirkt anregend auf den ganzen Körper.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien475 kcal(23 %)
Protein37 g(38 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13 g(43 %)
Kalorien315 kcal(15 %)
Protein25 g(26 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,5 mg(63 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin14,2 mg(118 %)
Vitamin B₆1,4 mg(100 %)
Folsäure102 μg(34 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium1.557 mg(39 %)
Calcium255 mg(26 %)
Magnesium189 mg(63 %)
Eisen7,1 mg(47 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure285 mg
Cholesterin76 mg
1 Kinderportion enthält
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin6 μg(13 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium1.037 mg(26 %)
Calcium170 mg(17 %)
Magnesium125 mg(42 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure190 mg
Cholesterin51 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Kasselerrücken (ohne Knochen)
6 Zweige
700 g
festkochende Kartoffeln
125 g
Knollensellerie (1 Stück)
300 g
Möhren (3 Möhren)
200 ml
klassische Gemüsebrühe
125 g
Lauch (1 Stück)
1 Bund
glatte Petersilie
80 g
Rucola (1 Bund)
60 g
ganze ungeschälte Mandelkerne
1 TL
mittelscharfer Senf
1 EL
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Schaschlikspieß (Holz oder Metall), 1 Aluminiumfolie, 1 Backblech, 1 Arbeitsbrett, 1 Sparschäler, 1 kleines Messer, 1 Messbecher, 1 Topf mit Deckel, 1 Holzlöffel, 1 Blitzhacker, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 großes Messer, 1 kleine Schüssel

Zubereitungsschritte

1.
Kasslerbraten mit Kräutersauce Zubereitung Schritt 1
Kassler abspülen, trockentupfen und in die Mitte mit einem Schaschlikspieß ein Loch bohren.
2.
Kasslerbraten mit Kräutersauce Zubereitung Schritt 2
Rosmarin waschen, trockenschütteln und 1 Zweig in die Öffnung stecken.
3.
Kasslerbraten mit Kräutersauce Zubereitung Schritt 3
Das Fleisch rundherum mit Pfeffer einreiben und auf ein großes Stück Alufolie setzen. Restlichen Rosmarin darauflegen, die Folie schließen und auf ein Backblech geben.
4.
Kasslerbraten mit Kräutersauce Zubereitung Schritt 4
Den Braten im vorgeheizten Backofen bei 150 °C (Umluft: 130 °C, Gas: Stufe 1-2) etwa 1 Stunde garen. Inzwischen Kartoffeln, Sellerie und Möhren waschen, schälen und in grobe Stücke schneiden.
5.
Kasslerbraten mit Kräutersauce Zubereitung Schritt 5
Nach etwa 30 Minuten Bratzeit die Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen. Vorbereitetes Gemüse dazugeben, leicht salzen und pfeffern und bei mittlerer Hitze zugedeckt 10 Minuten garen.
6.
Kasslerbraten mit Kräutersauce Zubereitung Schritt 6
In der Zwischenzeit Lauch putzen, der Länge nach aufschlitzen und unter fließendem Wasser waschen. In Ringe schneiden, zum übrigen Gemüse geben und alles weitere 15 Minuten garen.
7.
Kasslerbraten mit Kräutersauce Zubereitung Schritt 7
Während das Gemüse gart, Petersilie und Rucola waschen und trockenschütteln. Petersilienblätter abzupfen, grobe Stiele vom Rucola entfernen und beide Kräuter in einen Blitzhacker geben.
8.
Kasslerbraten mit Kräutersauce Zubereitung Schritt 8
Mandeln, Senf und Rapsöl dazugeben und alles fein zu einer cremigen Sauce verarbeiten.
9.
Kasslerbraten mit Kräutersauce Zubereitung Schritt 9
Kassler aus der Folie nehmen. Den Bratenfond auffangen und zur Kräutersauce geben.
10.
Kasslerbraten mit Kräutersauce Zubereitung Schritt 10
Rosmarinzweig aus dem Braten ziehen und das Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Mit dem Kartoffelgemüse und der Sauce servieren.
Zubereitungstipps im Video
 
Schmeckt einfach lecker und durch die Kräutersauce bekommt das Gericht eine frische Note. Daumen hoch.