Feine Gemüseküche

Kichererbsen-Gemüse-Kokos-Curry mit Koriander-Kurkumareis und Kokosflocken

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Kichererbsen-Gemüse-Kokos-Curry mit Koriander-Kurkumareis und Kokosflocken

Kichererbsen-Gemüse-Kokos-Curry mit Koriander-Kurkumareis und Kokosflocken - Weckt Fernweh. Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
629
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Kichererbsen enthalten viele Ballaststoffe, die nicht nur wichtig für eine gesunde Verdauung sind. Sie halten uns zudem lange satt und halten unseren Blutzuckerspiegel konstant.

Abgefüllt in Lunchboxen eignet sich dieses Gericht auch wunderbar zum Mitnehmen ins Büro.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien629 kcal(30 %)
Protein12 g(12 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,3 g(28 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,4 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C5,8 mg(6 %)
Kalium411 mg(10 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium101 mg(34 %)
Eisen7 mg(47 %)
Jod4,7 μg(2 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren25,2 g
Harnsäure151 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt5,5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 EL Sesam- oder Rapsöl
1 TL Kurkumapulver
200 g Parboiled Reis
Salz
265 g Kichererbsen (Abtropfgewicht; Dose)
480 g FRoSTA Gemüse Pfanne Curry Kokos
400 ml Kokosmilch
Pfeffer
1 Bund Koriander (20 g)
2 EL Kokosflocken (20 g)
Produktempfehlung

FRoSTA Gemüse Pfanne Curry Kokos: Karibische Gemüsemischung mit fruchtiger Mango und cremiger Kokosmilch, verfeinert mit Koriander.

Zubereitungsschritte

1.

2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Kurkuma hineingeben und 1 Minute dünsten. Reis hinzufügen, 2 Minuten dünsten und anschließend in doppelter Menge Salzwasser bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.

2.

Nebenher Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. FRoSTA Gemüse Pfanne Curry Kokos unaufgetaut mit restlichem Öl in eine Pfanne geben. Kichererbsen dazu geben. Auf höchster Stufe erhitzen, Kokosmilch einrühren, dann 9–10 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Zwischendurch mehrmals umrühren. Salzen und pfeffern.

3.

Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Gehackten Koriander unter den fertigen Reis heben. Kokosflocken in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten goldbraun rösten.

4.

Curry auf Schüsseln verteilen, Reis dazugeben und das Gericht mit gerösteten Kokosflocken bestreut servieren.