Kleine Gemüse-Omeletts

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kleine Gemüse-Omeletts

Kleine Gemüse-Omeletts - Muffins mal anders.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
100
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien100 kcal(5 %)
Protein5 g(5 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Kalorien101 kcal(5 %)
Protein5 g(5 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium210 mg(5 %)
Calcium29 mg(3 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin97 mg

Zutaten

für
18
Zutaten
400 g Kartoffeln (4 Kartoffeln)
Salz
1 Zucchini
2 Zweige Rosmarin
3 Tomaten
1 Dose Mais (Abtropfgewicht 285 g)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
5 EL Olivenöl
8 Eier
100 ml Milch (1,5 % Fett)
Pfeffer
20 g Sonnenblumenkerne (2 EL)

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln in kochendem Salzwasser in ca. 20 Minuten garkochen. Dann abgießen, kurz abkühlen lassen, pellen und klein würfeln.
2.
Während die Kartoffeln kochen, Zucchini waschen, putzen und raspeln. Rosmarin waschen, trockenschütteln und hacken.
3.
Tomaten heiß überbrühen, abgießen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Mais abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
4.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Zucchini, Kartoffeln, Mais und Rosmarin zugeben und in etwa 1–2 Minuten goldbraun braten. Vom Herd nehmen und kurz abkühlen lassen.
5.
Eier mit Milch verquirlen, Gemüsemischung und Tomaten untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
6.
2 Muffinbleche mit insgesamt 18 Mulden mit restlichem Öl auspinseln. Masse darauf verteilen, Sonnenblumenkerne darübergeben und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 20–30 Minuten backen. Gemüse-Omeletts nach Belieben warm oder kalt genießen.