Kräuter-Omelett mit Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Omelett mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
380
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien380 kcal(18 %)
Protein16 g(16 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,7 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D3,3 μg(17 %)
Vitamin E7,2 mg(60 %)
Vitamin K193,4 μg(322 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure183 μg(61 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin35,9 μg(80 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium886 mg(22 %)
Calcium101 mg(10 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin452 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
2
Zutaten
4 Eier
2 EL Petersilie fein gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Butter
200 g Eichblattsalat
4 Tomaten
1 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Rapsöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
EichblattsalatRapsölButterPetersilieEiSalz

Zubereitungsschritte

1.

Eier mit Salz, Pfeffer und Petersilie verquirlen und in einer großen, beschichteten Pfanne in heißem Rapsöl ein Omelett backen, dann herausgleiten lassen, aufrollen und warm halten.

2.
Salat waschen, verlesen und trockenschleudern.
3.
Tomaten waschen, vierteln, entkernen und würfeln.
4.

Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren, abschmecken und mit den Tomaten und den Salatblättern mischen. Das Omelett in Scheiben schneiden und auf dem Salat verteilen.