Omelette mit Kräutern

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Omelette mit Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
358
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien358 kcal(17 %)
Protein17 g(17 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D4,3 μg(22 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K18,6 μg(31 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure108 μg(36 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin35,4 μg(79 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium269 mg(7 %)
Calcium121 mg(12 %)
Magnesium19 mg(6 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren12,3 g
Harnsäure8 mg
Cholesterin579 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Handvoll
gemischte Kräuter z. B. Schnittlauch, Petersilie, Basilikum, Kerbel
10
50 ml
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
2 EL
60 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
saure SahneSchlagsahneButterRapsölEiSalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken.

2.

Die Eier mit der Sahne und den Kräutern verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Jeweils etwas Öl und Butter in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen, eine Kelle Ei-Kräuter-Masse zugeben und 3-4 Minuten langsam stocken lassen. Auf diese Weise alle 4 Omlettes ausbacken und mit einem Klecks Sauerrahm servieren.