Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Linsen-Lauchzwiebel-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linsen-Lauchzwiebel-Salat
Health Score:
Health Score
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
250 g
grüne Linsen
2
3 Zweige
¼ TL
1 Bund
1 EL
gekörnter Senf
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
1
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Linsen waschen dann mit in einen Topf geben und gut mit Wasser bedecken. Knoblauch schälen, Thymian waschen, beides zu den Linsen geben, aufkochen und zugedeckt ca. 35 Minuten bissfest garen. Dann abgießen, abtropfen und abkühlen lassen.
2.
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Senf mit Essig, Salz, Pfeffer, Chili und Öl verrühren.
3.
Thymianzweige und Knoblauch aus den Linsen fischen. Linsen mit der Sauce und Zwiebelringen verrühren und abschmecken.
4.
Chicorée waschen, in Blätter teilen und an den Rand kleiner Portionsschalen lehnen. Linsensalat reinfüllen und servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar