Linsen mit gebratenem Tofu

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Linsen mit gebratenem Tofu
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
540
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien540 kcal(26 %)
Protein44 g(45 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe20 g(67 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E16 mg(133 %)
Vitamin K153,7 μg(256 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,8 mg(98 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure228 μg(76 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin15,4 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium1.217 mg(30 %)
Calcium316 mg(32 %)
Magnesium239 mg(80 %)
Eisen12,3 mg(82 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink5,4 mg(68 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure139 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 ml
400 g
4
1 Bund
frisch gehackte Minze
4 EL
1
unbehandelten Limette Saft und Zesten
Pfeffer aus der Mühle
500 g
Tofu in dünnen Streifen
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TofuLinseOlivenölMinzeTomateLimette

Zubereitungsschritte

1.

Die Gemüsebrühe aufkochen lassen, die Linsen zugeben und zugedeckt ca. 5-10 Minuten leise köcheln lassen. Die Flüssigkeit sollte aufgesaugt werden, je nachdem etwas Brühe abnehmen oder zugeben. Anschließend offen etwas abkühlen lassen.

2.

Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Mit gehackter Minze in einer Schüssel vermengen. 2 EL Olivenöl, den Limettensaft und -zesten und die Linsen untermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

Im restlichen Öl den Tofu von beiden Seiten goldbraun anbraten, salzen, pfeffern, mit Chiliflocken bestreuen und auf den Linsen angerichtet servieren.