Matjes-Paprika-Spießchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Matjes-Paprika-Spießchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
303
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien303 kcal(14 %)
Protein17 g(17 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D25 μg(125 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K5,8 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C66 mg(69 %)
Kalium544 mg(14 %)
Calcium70 mg(7 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod58 μg(29 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren4,9 g
Harnsäure233 mg
Cholesterin130 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Matjesfilets
Saft von 1/2 Zitronen
Pfeffer aus der Mühle
1 rote und grüne Paprikaschote
2 Zwiebeln
50 g paprikagefüllte Oliven
Kräuter zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.

Matjesfilets abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Pfeffer würzen.

2.

Paprikaschoten vierteln, putzen, abspülen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln pellen und in Spalten schneiden.

3.

Matjesfilets mit Paprika, Zwiebeln und Oliven auf kleine Holzspießchen stecken. Mit Kräutern garniert servieren.