Müsli mit roten Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Müsli mit roten Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 10 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL
2 EL
2 EL
1 EL
1 EL
Leinsamen geschrotet
1 EL
1 EL
1 EL
1 EL
200 ml
1
400 g
gemischte Beeren z. B. Erd-, Brom-, Him- und Johannisbeeren
400 g
2 EL
Honig nach Belieben mehr oder weniger
Zitronenmelisse zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Die Flocken mit der Kleie und dem Leinsamen in eine Schüssel geben. Die Kürbiskerne mit den Sonnenblumenkernen, Sesam und Mandeln in einer Pfanne leicht anrösten bis sie zu duften beginnen. Zu den Flocken geben, gut vermengen und auf vier Schälchen oder Teller verteilen. Mit der Milch übergießen und ca. 10 Minuten quellen lassen.
2.
Die Nektarine waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Die Beeren waschen, verlesen und putzen und die Erdbeeren klein schneiden. Mit der Nektarine auf dem Müsli verteilen. Den Joghurt nach Belieben mit Honig süßen und über das Müsli geben. Mit Zitronenmelisse garniert servieren.