Muschel-Bohnen-Suppe nach italienischer Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muschel-Bohnen-Suppe nach italienischer Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 13 h 50 min
Fertig
Kalorien:
235
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien235 kcal(11 %)
Protein20 g(20 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate17 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D7,5 μg(38 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K56,7 μg(95 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,3 mg(61 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium960 mg(24 %)
Calcium191 mg(19 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen12,5 mg(83 %)
Jod184 μg(92 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure554 mg
Cholesterin225 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g getrocknete kleine weiße Bohnen Cannellini
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Stangen Staudensellerie
Olivenöl
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
1 Zweig Minze
1 Zweig Lavendel
1 Zweig Liebstöckel
Salz
600 g Venusmuscheln
300 g Tomaten
Pfeffer aus der Mühle
Zitronensaft
2 EL frisch gehackte Petersilie
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateStaudenselleriePetersilieRosmarinThymianMinze

Zubereitungsschritte

1.

Die Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen.

2.

Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Den Sellerie waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden. In einem Topf 2 EL Öl erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch darin glasig schwitzen. Den Sellerie zugeben und kurz mitschwitzen. Die Bohnen abgießen, abtropfen lassen, zu dem Gemüse geben, die Brühe angießen und bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen.

3.

Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und zu einem Sträußchen zusammen binden.

4.

Nach der Hälfte der Garzeit das Kräutersträußchen zugeben, den Eintopf salzen und zu Ende garen lassen.

5.

Die Muscheln waschen, putzen, entbarden und geöffnete Exemplare wegwerfen.

6.

Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

7.

Mit den Muscheln in den Eintopf geben, ca. 5 Minuten ziehen lassen und mit Zitronensaft abschmecken.

8.

Noch geschlossene Muscheln heraussuchen und entfernen. Die Petersilie einstreuen und die Suppe servieren.