Nudelsalat mit gebratenen Zucchiniblüten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelsalat mit gebratenen Zucchiniblüten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
16
Zucchiniblüten (mit Mini-Fruchtansätzen)
4 EL
Für die Salatsauce:
3 EL
1 EL
4 EL
Je 1 EL Basilikum , Dill, Petersilie, Kerbel (feingeschnitten)
Außerdem:
2 EL
etwas grobes Meersalz

Zubereitungsschritte

1.

Penne in reichlich Salzwasser nach Anleitung al dente kochen. Abgießen und kalt abschrecken. Zucchiniblüten vorsichtig abspülen und trockentupfen. Fruchtansätze abschneiden und in Scheiben schneiden. 1 EL Olivenöl erhitzen. Die Zucchinischeiben darin kurz andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Übriges Olivenöl erhitzen und die Zucchiniblüten darin anbraten. Auf Küchenpapier zum Abtropfen legen.

2.

Essig mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl verrühren. Die Kräuter unterrühren. Die Nudeln mit den Zucchinischeiben und der Salatsauce mischen. Den Salat mit den Zucchiniblüten auf Tellern anrichten. Mit Kürbiskernen und etwas grobem Salz bestreut servieren.