Nussbrot mit Avocadoaufstrich

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Nussbrot mit Avocadoaufstrich
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
457
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien457 kcal(22 %)
Protein15 g(15 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate60 g(40 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,9 g(50 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K7 μg(12 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin8,1 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C81 mg(85 %)
Kalium798 mg(20 %)
Calcium108 mg(11 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren5,6 g
Harnsäure88 mg
Cholesterin16 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
12 Scheiben
1
reife Avocado
2
1 Bund
3 EL
Acerolasaft Reformhaus
3 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Brotscheiben wellenförmig auf Holzspieße stecken und auf dem heißen Grill oder im Toaster von beiden Seiten goldbraun anrösten.

2.

Zwischenzeitlich die Avocado halbieren, den Kern herausdrehen, das Fruchtfleisch aus der Schale drücken und grob würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und mit der Avocado, 2/3 der Frühlingszwiebeln, dem Saft und dem Frischkäse pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und abschmecken.

3.

Die gerösteten Brotscheiben damit bestreichen und mit den übrigen Frühlingszwiebeln garniert servieren.