Paprikagemüse auf italienische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprikagemüse auf italienische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 26 min
Fertig
Kalorien:
291
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien291 kcal(14 %)
Protein7 g(7 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,9 g(33 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,2 mg(68 %)
Vitamin K33,9 μg(57 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure155 μg(52 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin12,7 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C258 mg(272 %)
Kalium748 mg(19 %)
Calcium72 mg(7 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren2,3 g
Harnsäure64 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt9 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
3
1
2
2
4
2
5 EL
50 g
grüne Oliven entsteint
20 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Oregano getrocknet
Auf Wunsch
4 Scheiben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Paprika waschen, vierteln und entkernen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, sodass die Hautseite nach oben zeigt und im Ofen 4-8 Minuten grillen, bis die Haut schwarz ist. Herausnehmen und ca.2 Minuten mit einem kalten, nassen Küchenhandtuch belegen. Danach die Haut der Paprika mit einem kleinen Küchemesser abziehen und die Paprika in 2cm große Stucke schneiden. Den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Die Zwiebel ebenfalls schälen und in Spalten schneiden. Die Tomaten waschen, vom grünen Stielansatz befreien und in ca.1,5 cm große Stücke schneiden.
3.
In einem Topf das Öl erhitzen und den Knoblauch und die Zwiebelspalten darin ca. 2 Minuten andünsten. Nun die restlichen Zutaten dazugeben und alles zusammen weiter 2-4 Minuten mitdünsten.
4.
Die Peperonata herausnehmen und in einer Schale anrichten. Servieren sie dazu Brot.