Pellkartoffeln mit Kräutersabayon sowie weißem und grünen Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pellkartoffeln mit Kräutersabayon sowie weißem und grünen Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSpargelWeißweinSalzZitronensaft

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bund
grüner Spargel
1 Bund
weißer Spargel
1 kg
Für die Sabayon
6
125 ml
1 Bund
gemischte Kräuter z. B. Majoran, Schnittlauch, Petersilie
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen und ca. 30 Min. gar kochen.

2.

Weißen Spargel ganz, vom grünen Spargel das untere Drittel, schälen, Enden abschneiden. Weißen Spargel in simmerndem Salzwasser ca. 10 Min. garen, dann grünen Spargel zugeben und ca. 10 Min. zusammen fertig ziehen lassen.

3.

Zwischenzeitlich für die Sauce die Eigelbe schaumig schlagen, Weißwein zugeben und über heißem Wasser schaumig schlagen (darf nicht zu heiß werden). Vom Feuer nehmen, gehackte Kräuter zugeben und mit Zitronensaft sowie Salz abschmecken.

4.

Spargel mit den gepellten Kartoffeln auf einer Platte anrichten, Sauce darüber geben und servieren.

Zubereitungstipps im Video