Sellerie-Joghurt-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sellerie-Joghurt-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
127
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien127 kcal(6 %)
Protein5 g(5 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K238,4 μg(397 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure104 μg(35 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin3,9 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium764 mg(19 %)
Calcium171 mg(17 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin3 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Knollensellerie
1 EL Olivenöl
3 EL Gemüsebrühe
1 TL Senf
2 EL Rotweinessig
125 g Joghurt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Kürbiskernöl
1 Zwiebel
250 g Kopfsalat
200 g Rucola
½ Bund Radieschen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Sellerie schälen und in sehr dünne Stifte schneiden, dann in heißem Olivenöl unter Rühren leicht anbraten, etwas Gemüsebrühe zugeben und zugedeckt bissfest dünsten, dann abgießen, Garflüssigkeit vom Sellerie auffangen.
2.
Die Flüssigkeit mit Senf, Rotweinessig. Jogurt, Salz, Pfeffer und Kürbiskernöl verrühren. Zwiebeln schälen, fein würfeln und zusammen mit dem Sellerie in die Marinade geben, untermischen und abschmecken.
3.
Radieschen waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
4.
Kopfsalat in Blätter teilen, waschen, verlesen, trockenschütteln und mundgerecht zerrupfen.
5.
Rucola waschen, verlesen, trockenschütteln, grobe Stiele entfernen und zerschneiden. Beide Salate auf einer Platte anrichten. Den Sellerie mit der Marinade darauf verteilen und mit Radieschenscheiben garnieren.