Spaghetti carbonara

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spaghetti carbonara
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
633
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien633 kcal(30 %)
Protein32 g(33 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate72 g(48 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K6,3 μg(11 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin9,4 mg(78 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin16,3 μg(36 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium436 mg(11 %)
Calcium288 mg(29 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren10,2 g
Harnsäure95 mg
Cholesterin263 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Spaghetti
100 g Räucherschinken
1 EL Olivenöl
4 Eier
50 g Schlagsahne
75 g geriebener Parmesan
Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Den Speck fein würfeln und im Olivenöl ausbraten. Eier mit Sahne und Käse verquirlen und in einem Topf bei schwacher Hitze erwärmen, bis der Käse geschmolzen ist.

2.

Die Nudeln laut Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abtropfen lassen und sofort mit der Sauce mischen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.