Spargel-Möhren-Risotto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargel-Möhren-Risotto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
485
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien485 kcal(23 %)
Protein12 g(12 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K57,5 μg(96 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure161 μg(54 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C40 mg(42 %)
Kalium691 mg(17 %)
Calcium297 mg(30 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren15,9 g
Harnsäure90 mg
Cholesterin67 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g grüner Spargel
2 Möhren
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
3 EL Butter
200 g Risottoreis
750 ml Gemüsebrühe (Instant)
150 ml Schlagsahne
50 g frisch geriebener Parmesan
Salz
Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das untere Drittel der Spargelstangen schälen, die Enden großzügig abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und in feine Ringe schneiden.

2.

Schalotte und Knoblauch pellen und fein würfeln. Butter erhitzen, Schalotte, Knoblauch und Reis darin andünsten. Gemüse und Frühlingszwiebeln zugeben.

3.

Brühe erhitzen. Nach und nach die Brühe unter den Reis rühren und den Reis in ca. 25 Minuten garen.

4.

Zum Schluss die Sahne und den Parmesan einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.