Süß-scharfe Rind-Gemüsepfanne mit Ingwer

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süß-scharfe Rind-Gemüsepfanne mit Ingwer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
509
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien509 kcal(24 %)
Protein27 g(28 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,8 g(33 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,8 mg(40 %)
Vitamin K104,5 μg(174 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,1 mg(101 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure124 μg(41 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C192 mg(202 %)
Kalium928 mg(23 %)
Calcium90 mg(9 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink4,9 mg(61 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure210 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Nudeln Ricciutelle
1 Zwiebel
1 rote Chilischote
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
100 g Zuckerschoten
150 g Brokkoliröschen
10 g frischer Ingwer
250 g Rinderhackfleisch
2 EL Pflanzenöl
1 EL Tomatenmark
300 ml Rinderfond
1 Orange Saft
Salz
weißer Pfeffer
3 EL gehackter Koriander

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Anschließend abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.

2.

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Chilischote und die Paprikaschoten waschen, halbieren, die Kerne entfernen. Die Chilischote fein hacken, die Paprika in Streifen schneiden. Die Zuckerschoten waschen und die Enden abknipsen. Die Brokkoliröschen waschen und mit den Zuckerschoten in reichlich Salzwasser 4-6 Minuten blanchieren, herausnehmen, abschrecken und abtropfen lassen. Den Ingwer schälen und fein hacken.

3.

Das Hackfleisch in dem Öl anbraten bis es krümelig ist, anschließend die Zwiebel zugeben und mit andünsten. Das Tomatenmark, den Ingwer und die Chilischote zugeben, umrühren und mit dem Rinderfond ablöschen. Die Paprikastreifen und den Orangensaft zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Nudeln, die Brokkoliröschen zugeben, kurz aufkochen und den gehackten Koriander unterrühren. In vier Schälchen verteilen und sofort servieren.