5
Drucken
5
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Garnelen in süß-scharfer Glasur

mit China-Cole-Slaw

Garnelen in süß-scharfer Glasur

Garnelen in süß-scharfer Glasur - Asiatischer Frische-Kick: aromatische Krebstiere auf knackiger Rohkost

500
kcal
Brennwert
50 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
¼ Chinakohl (ca. 250 g)
Salz
1 kleine Möhre (ca. 50 g)
1 kleine rote Zwiebel
Jetzt kaufen!½ Limette
Kokosmilch günstig bei Amazon kaufen75 ml Kokosmilch (9 % Fett)
Jetzt kaufen!2 TL Puderzucker
1 TL Rotweinessig
Pfeffer
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 Stiele Koriander
Hier bei Amazon kaufen!3 EL Rohrzucker
1 getrocknete Chilischote
2 EL Thai-Fischsauce
1 Knoblauchzehe
3 Frühlingszwiebeln
8 Garnelen (mit Schale, à 50 g)
2 EL Öl
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Küchengeräte

1 kleiner Topf, 1 Schüssel, 1 Wok, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 Sieb, 1 Zitronenpresse

Zubereitungsschritte

Schritt 1/11
Garnelen in süß-scharfer Glasur Zubereitung Schritt 1

Kohl putzen, den Strunk entfernen. Kohl quer zur Rippe in feine Streifen schneiden. Mit etwas Salz bestreuen, kräftig vermengen und 30 Minuten ziehen lassen.

Wie Sie Chinakohl richtig putzen, waschen und in Streifen schneiden
Schritt 2/11
Garnelen in süß-scharfer Glasur Zubereitung Schritt 2

Inzwischen die Möhre schälen, in feine Streifen schneiden. Rote Zwiebel schälen und ebenfalls in Streifen schneiden. Limette auspressen.

Wie Sie eine Limette optimal abreiben und auspressen
Schritt 3/11
Garnelen in süß-scharfer Glasur Zubereitung Schritt 3

Kokosmilch mit Puderzucker, Essig, 1 EL Limettensaft und etwas Pfeffer verrühren. Kohl abtropfen lassen und zusammen mit Möhren- und Zwiebelstreifen mit der Kokosmilch mischen.

Schritt 4/11
Garnelen in süß-scharfer Glasur Zubereitung Schritt 4

Korianderblätter waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen, hacken und unter den Salat mischen. Weitere 30 Minuten ziehen lassen.

Wie Sie Korianderblätter mühelos hacken
Schritt 5/11
Garnelen in süß-scharfer Glasur Zubereitung Schritt 5

Rohrzucker, Chilischote, Fischsauce und 3 EL Wasser in einem kleinen Topf aufkochen und unter Rühren so lange kochen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Abkühlen lassen.

Schritt 6/11
Garnelen in süß-scharfer Glasur Zubereitung Schritt 6

Knoblauch schälen und hacken. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden.

Wie Sie Frühlingszwiebeln blitzschnell in breite Stücke schneiden
Wie Sie eine Knoblauchzehe im Handumdrehen schälen
Wie Sie Knoblauch gekonnt mit dem Messer fein hacken
Schritt 7/11
Garnelen in süß-scharfer Glasur Zubereitung Schritt 7

Die Garnelen aus den Schalen brechen, aber die Schwanzstücke an den Garnelen lassen.

Wie Sie Garnelen richtig schälen und putzen
Schritt 8/11
Garnelen in süß-scharfer Glasur Zubereitung Schritt 8

Am Rücken aufschneiden, die schwarzen Därme entfernen. Garnelen abspülen und trockentupfen.

Schritt 9/11
Garnelen in süß-scharfer Glasur Zubereitung Schritt 9

Öl in den Wok und bis zum Rauchpunkt erhitzen. Garnelen und Knoblauch hineingeben und kurz anbraten. Mit Pfeffer würzen.

Garnelen in Wok oder Pfanne braten
Schritt 10/11
Garnelen in süß-scharfer Glasur Zubereitung Schritt 10

3-4 EL der Chili-Fischsauce dazugeben und so lange unter Rühren garen, bis die Sauce an den Garnelen kleben bleibt; das dauert etwa 2 Minuten.

Schritt 11/11
Garnelen in süß-scharfer Glasur Zubereitung Schritt 11

Frühlingszwiebelstücke dazugeben und weitere 45 Sekunden braten. Kohlsalat (Cole Slaw) erneut abschmecken. Garnelen auf Teller geben und mit dem Salat servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

 
Wenn sich alles auf dem Teller mischt, ist das Gericht ein Traum!! Vor allem die Garnelen mit der Glasur.. mhhh! Ich habe allerdings tiefgekühlte Garnelen genommen, bei denen schon alles fertig war und da ich keinen Wok habe, habe ich mit einer Pfanne vorlieb genommen, ist trotzdem super geworden! Auch der Salat ist sehr erfrischend, alles in allem das perfekte Sommergericht!
Bild des Benutzers Sovori
Ich habe für das Rezept bereits geschälte und vorbereitete Garnelen gekauft. Damit ging es superschnell. Die Kombination aus Fischsauce, Kokosmilch und kaltem Gemüse ist total lecker. Ingesamt ist es ein tolles Rezept für den Sommer. Auch am nächsten Tag schmecken Garnelen und Gemüse noch sehr lecker, der Geschmack ist dann sehr viel intensiver.
 
Es ist nicht recht saisonal da Chinakohl ja erst ende Sommer anfang Herbst aktuell ist. Aber schaut sehr lecker aus.
 
Kann ich statt Thai Sauce auch Austern Sauce nehmen? EAT SMARTER sagt: Ja, das geht.
 
Der Aufwand lohnt sich; es ist einfach köstlich.

Top-Deals des Tages

Papstar Fingerfood-Spieße / Holzspieße "Golf" (250 Stück) 12 cm, Naturholzspieße aus Bambus, für Grillgut, Pfanne, Fingerfood und Antipasti, stabil, gut zum Greifen durch breiteres Holzende #16730
VON AMAZON
Preis: 5,99 €
5,68 €
Läuft ab in:
AmazonBasics Messerset, 8-teilig
VON AMAZON
14,94 €
Läuft ab in:
Leifheit 23241 Salatschleuder, Edelstahl
VON AMAZON
Preis: 44,99 €
30,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages