Empfohlen von IN FORM

Süßkartoffelsuppe mit Grünkohl

4.625
Durchschnitt: 4.6 (8 Bewertungen)
(8 Bewertungen)
Süßkartoffelsuppe mit Grünkohl

Süßkartoffelsuppe mit Grünkohl - Bunt und gesund – so lautet hier das Motto!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
278
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Möhren und Süßkartoffeln haben ihre orange Farbe dem Pflanzenfarbstoff Betacarotin zu verdanken, einer Vorstufe von Vitamin A. Das fettlösliche Vitamin ist unter anderem für gesunde Augen wichtig. Grünkohl punktet mit viel immunstärkendem Vitamin C.

Die Suppe lässt sich wunderbar einfrieren und so für hektischere Zeiten vorbereiten. Lediglich die Grünkohl-Einlage sollten Sie lieber frisch zubereiten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien278 kcal(13 %)
Protein8 g(8 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Kalorien297 kcal(14 %)
Protein8 g(8 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,5 g(32 %)
Vitamin A1,9 mg(238 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure73 μg(24 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin7,6 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium772 mg(19 %)
Calcium199 mg(20 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure49 mg
Cholesterin2 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
2
400 g
150 g
Knollensellerie (1 Stück)
2 EL
Jodsalz mit Fluorid
1 l
200 g
40 g
200 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zwiebel, Knoblauch, Möhren, Süßkartoffeln und Sellerie schälen und klein würfeln.

2.

Öl in einem Topf erhitzen. Gewürfeltes Gemüse darin bei starker Hitze 2–3 Minuten andünsten. Mit Salz und Chilipulver würzen, Brühe zugießen und bei kleiner Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen.

3.

Inzwischen Grünkohl waschen, von den harten Stängeln streifen und Blätter in kochendem Salzwasser 1–2 Minuten blanchieren. Abgießen, abschrecken, ausdrücken und anschließend grob hacken.

4.

Butter in einer Pfanne erhitzen. Grünkohl darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten andünsten. Inzwischen Pecannüsse hacken

5.

Suppe fein pürieren und vom Herd nehmen. 120 g Joghurt unterrühren. Mit Salz und Chilipulver abschmecken.

6.

Süßkartoffelsuppe in 4 tiefe Teller füllen und mit restlichem Joghurt garnieren. Grünkohl und Nüsse daraufgeben.

 
Sehr lecker! Habe Wirsing statt Grünkohl genommen
Bild des Benutzers Nadine Wermke
Muss auch sagen, dass der Kohl mir noch zu bissfest war :) Aber ansonsten sehr lecker
 
Sehr lecker. Nur der Grünkohl war nach der sehr kurzen Garzeit noch sehr bissest :)