EatSmarter Exklusiv-Rezept

Thunfisch in Schwarzkümmel-Hülle

mit Limetten-Knoblauch-Öl
4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Thunfisch in Schwarzkümmel-Hülle

Thunfisch in Schwarzkümmel-Hülle - Schlicht und ergreifend: kulinarischer Schnellschuss mit Kultfaktor

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
353
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dass Thunfisch relativ gehaltvoll ist, verzeiht man ihm gern, denn schließlich gehört er zu den besten Lieferanten für die wertvollen Omega-3-Fettsäuren. Der Schwarzkümmel gibt ihm den gewissen Kick und tut zudem mit seinen ätherischen Ölen einem gestressten Magen gut.

Dieser Thunfisch bleibt innen roh; deshalb ist absolute Frische wichtig – achten Sie also beim Einkauf auf das Prädikat "Sushi-Qualität". Wenn Thunfisch zu stark gegrillt oder gebraten wird, büßt er seine saftige Konsistenz ein und wird trocken. Sie können den Thunfisch außerhalb der Grillsaison auch ebenso gut in einer Grillpfanne statt auf dem Rost zubereiten.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien353 kcal(17 %)
Protein31 g(32 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D6,7 μg(34 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin16,5 mg(138 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure32 μg(11 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂5,4 μg(180 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium451 mg(11 %)
Calcium100 mg(10 %)
Magnesium66 mg(22 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod64 μg(32 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure228 mg
Cholesterin56 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
2
Zutaten
1 Knoblauchzehe
Salz
1 kleine rote Chilischote
1 Limette
2 EL Olivenöl
2 TL Rohrohrzucker
250 g Thunfischfilet (2 Thunfischfilets)
Pfeffer
2 EL Schwarzkümmel
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 feine Reibe, 1 kleine Schüssel, 1 Esslöffel, 1 Mörser, 1 Aluminiumschale, 1 großes Messer

Zubereitungsschritte

1.
Thunfisch in Schwarzkümmel-Hülle Zubereitung Schritt 1

Knoblauch schälen, mit etwas Salz bestreuen und mit einem Messerrücken zerdrücken.

2.
Thunfisch in Schwarzkümmel-Hülle Zubereitung Schritt 2

Die Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und fein hacken.

3.
Thunfisch in Schwarzkümmel-Hülle Zubereitung Schritt 3

Limette waschen, trockenreiben und etwa 2 TL Schale fein abreiben.

4.
Thunfisch in Schwarzkümmel-Hülle Zubereitung Schritt 4

Die Limette so schälen, dass dabei auch alles Weiße entfernt wird.

5.
Thunfisch in Schwarzkümmel-Hülle Zubereitung Schritt 5

Die Fruchtfilets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und den Saft in einer Schüssel auffangen.

6.
Thunfisch in Schwarzkümmel-Hülle Zubereitung Schritt 6

Limettenfilets und -schale, Olivenöl, Chili, Knoblauch, Zucker und etwas Salz unterrühren.

7.
Thunfisch in Schwarzkümmel-Hülle Zubereitung Schritt 7

Thunfischfilets abspülen, trockentupfen, salzen und pfeffern.

8.
Thunfisch in Schwarzkümmel-Hülle Zubereitung Schritt 8

Schwarzkümmel in einem Mörser grob zerstoßen, auf einen großen Teller geben und den Fisch von allen Seiten darin wälzen. In eine Aluschale geben und auf dem heißen Grill von jeder Seite 1-2 Minuten grillen. Nach Belieben in Scheiben oder Stücke schneiden und mit dem Limetten-Knoblauch-Öl servieren.

 
Ein Genuss der die Sinne beflügelt. Der Dip wird in die Favoritenliste hinzugefügt und wird sicher in vielen Gerichten Verwendung finden! Das Zusammenspiel von Thunfisch,Schwarzkümmel und dem Dip ist eine 1+! Herzlichen Dank
 
Eine ausgesprochen leckere Kombi dieses Würzöl mit dem Fisch! Man kann auch gut ein Baguette dazu rösten und das Öl darauf geben und zu dem Fisch essen - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!