Saisonale Küche

Brennnessel-Omelett mit Basilikum-Pesto

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Brennnessel-Omelett mit Basilikum-Pesto

Brennnessel-Omelett mit Basilikum-Pesto - Besondere Variante des beliebten Klassikers

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
451
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Nutzen Sie die von vielen als Unkraut verteufelte Brennnessel in der Küche! Dank Kieselsäure sorgt sie für schöne Nägel und gesundes Haar. Pinienkerne sind kleine Alleskönner: Eisen, Magnesium, Vitamin E und Omega-3-Fettsäuren unterstützen unter anderem die Blutbildung, Nerven und Muskeln sowie den Zellenschutz.

Zum Omelett passt ein Stück kerniges Superfood-Brot wunderbar. Die darin enthaltenen Nüsse und Kerne sorgen dank vieler Ballaststoffe sowie Eiweiß für ein lange anhaltendes Sättigungsgefühl.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien451 kcal(21 %)
Protein19 g(19 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Kalorien455 kcal(22 %)
Protein21 g(21 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D3,7 μg(19 %)
Vitamin E6,5 mg(54 %)
Vitamin K46,9 μg(78 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin5,5 mg(46 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure111 μg(37 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin32,8 μg(73 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium351 mg(9 %)
Calcium98 mg(10 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren10,2 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin512 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
10 g Basilikum (2 Handvoll)
2 Knoblauchzehen
60 g Pinienkerne (4 EL)
6 EL Olivenöl
10 Eier
60 g Crème fraîche (3 EL)
Salz
Pfeffer
20 g frische Brennnesselspitze (2 Handvoll)

Zubereitungsschritte

1.

Für das Pesto Basilikum waschen und trocken schütteln. Knoblauch schälen. Basilikum zusammen mit Knoblauch, Pinienkernen und 5 EL Olivenöl in einem Mörser zu einer cremigen Paste verarbeiten.

2.

Für das Omelett Eier mit Crème fraîche verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Brennnesselspitzen waschen und trocken schütteln.

3.

Restliches Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Brennnesseln dazugeben. Mit der Eiermasse übergießen und 3–4 EL Pesto darauf verteilen. Bei kleiner Hitze zugedeckt 5–8 Minuten stocken lassen. Dann wenden und weitere 3 Minuten braten. Omelett in 4 Stücke teilen und mit restlichem Pesto anrichten.