Tomatenreis mit Garnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tomatenreis mit Garnelen

Tomatenreis mit Garnelen - Knackige Garnelen kombiniert mit bissfestem Reis.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
465
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien465 kcal(22 %)
Protein25 g(26 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E9,8 mg(82 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,8 mg(73 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C107 mg(113 %)
Kalium739 mg(18 %)
Calcium197 mg(20 %)
Magnesium121 mg(40 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod118 μg(59 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure275 mg
Cholesterin177 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E7,1 mg(59 %)
Vitamin K18 μg(30 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin8,6 mg(72 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C79 mg(83 %)
Kalium622 mg(16 %)
Calcium154 mg(15 %)
Magnesium104 mg(35 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod94 μg(47 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure224 mg
Cholesterin143 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
6
2 EL
250 g
500 ml
1
20 g
Ingwer (1 Stück)
1
1
15 g
Butter (1 EL)
400 g
Garnelen (küchenfertig)
40 g
2 EL
1
2 Stiele
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Frühlingszwiebeln waschen, putzen, klein würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen. Reis darin bei mittlerer Hitze 3–4 Minuten andünsten. Frühlingszwiebeln zugeben, ebenfalls kurz andünsten. Mit Brühe ablöschen und etwa 20 Minuten bei kleiner Hitze zu-gedeckt garen.

2.

Inzwischen Paprikaschote waschen, halbieren, putzen, in feine Streifen schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen, sehr fein hacken. Chilischote waschen, halbieren, putzen, entkernen, klein würfeln.

3.

Butter in einem Topf erhitzen. Paprikastreifen, Ingwer, Knoblauch und Chili darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Garnelen zugeben, 2–3 Minuten braten. Anschließend mit Tomatenmark unter den Reis mischen. Mit Sojasauce, Salz, Pfeffer abschmecken.

4.

Limette heiß waschen, trockentupfen, in Spalten schneiden. Koriander waschen, trockenschütteln, Blätter hacken. Reis auf 4 Tellern anrichten. Mit Limettenspalten und Koriander garnieren.