Ohne raffinierten Zucker

Vegane Baked Oats

5
Durchschnitt: 5 (9 Bewertungen)
(9 Bewertungen)
Vegane Baked Oats

Vegane Baked Oats - So lecker lässt es sich rein pflanzlich frühstücken. Foto: Beeke Hedder

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
260
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mit Haferflocken zum Frühstück sind Sie immer auf dem richtigen Pfad: Die beliebten Getreideflocken sind reich an verdauungsfördernden Ballaststoffen. Eine Ballaststoffart sticht besonders ins Auge: Das Beta-Glucan bringt nicht nur den Darm in Schwung, sondern kann auch den Cholesterinspiegel senken. 

Je nach Saison können Sie die veganen Baked Oats statt mit Himbeeren auch mit anderem Obst toppen. Probieren Sie doch mal eine Kombi aus Erdnussmus, Banane und Zartbitterschokolade. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien260 kcal(12 %)
Protein9 g(9 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,8 g(19 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K29,3 μg(49 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin11,8 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C10,3 mg(11 %)
Kalium343 mg(9 %)
Calcium35,9 mg(4 %)
Magnesium78,6 mg(26 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4,6 g
Entwicklung dieses Rezeptes:
Beeke Hedder

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Bio-Zitrone
160 g Haferflocken
50 g Reismehl
1 TL Backpulver
2 Msp. Vanillepulver
100 ml Haferdrink (Hafermilch) ohne Zuckerzusatz
100 g Apfelmus
100 g Sojaquark ohne Zuckerzusatz
60 g Himbeeren
2 Stiele Minze
50 g Walnusskerne
Zubereitung

Küchengeräte

1 Blitzhacker, 1 ofenfeste Form

Zubereitungsschritte

1.

Zitrone heiß abwaschen, trocken reiben, Schale abreiben und Saft auspressen.

2.

Haferflocken in einem Blitzhacker fein mixen. Hafermehl mit Reismehl, Backpulver, Vanillepulver, 2 EL Zitronensaft, Haferdrink, Apfelmark und 50 g Sojaquark verrühren.

3.

Masse in eine ofenfeste Form geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 3) 20–25 Minuten backen.

4.

Inzwischen Himbeeren verlesen. Minze waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden. Walnusskerne klein hacken.

5.

Baked Oats aus dem Backofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Mit übrigem Sojaquark, Minze, Himbeeren, Walnusskernen sowie Zitronenabrieb getoppt servieren.