Wirsingrouladen zu Asia-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wirsingrouladen zu Asia-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Für die Rouladen
1 großer Wirsingkohl
Salz
100 g Grünkern
rote Paprikaschoten
gelbe Paprikaschoten
grüne Paprikaschoten
1 Zwiebel
20 g Cashewkerne
1 Bund Petersilie
4 EL Öl
1 TL Mehl
8 EL Milch
250 g Magerquark
125 g Crème fraîche
1 Eigelb (M)
50 g geriebener Gouda
Pfeffer aus der Mühle
400 ml Instant-Gemüsebrühe
Außerdem
1 Bund Frühlingszwiebeln
100 g Champignons
50 g Sojasprossen
2 EL Öl
30 g Cashewkerne
Salz
chinesisches Gewürzpulver
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Wirsing putzen und 8 schöne Blätter ablösen. In kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, abgießen, kalt abschrecken und zwischen Küchenpapier trockentupfen.
2.
Für die Füllung Grünkern nach Anleitung in Salzwasser garen und abtropfen lassen. Paprikaschoten vierteln, putzen, abspülen und klein würfeln. Zwiebel pellen und würfeln. Cashewkerne hacken. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und fein hacken. 2 EL Öl erhitzen. Zwiebelwürfel, Paprika und Cashewkerne darin kurz anbraten. Mehl darüberstäuben und kurz anschwitzen. Milch zufügen und unter Rühren aufkochen. In eine Schüssel geben. Quark, Crème fraîche und Eigelb verrühren und zusammen mit dem Grünkern unter das Gemüse rühren. Gouda und Petersilie untermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Die Wirsingblätter auf der Arbeitsplatte ausbreiten. die dicken Rippen flach schneiden. Die Füllung darauf verteilen und die Kohlblätter aufrollen. Mit Holzstäbchen feststecken oder mit Küchengarn umwickeln. Übriges Öl in einem Schmortopf erhitzen und die Rouladen darin leicht anbraten. Gemüsebrühe angießen und zugedeckt 45 Minuten garen.
4.
Für das Gemüse Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und in Stücke schneiden. Champignons säubern, putzen und in Scheiben schneiden. Sojasprossen abspülen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Cashewkerne, Frühlingszwiebeln und Champignons darin kurz scharf anbraten. Mit Salz und Chinagewürz abschmecken. Zu den Kohlrouladen reichen.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite