0

Zander mit Paprika-Gurken-Gemüse

Zander mit Paprika-Gurken-Gemüse
0
Drucken
399
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Paprikaschoten vierteln, putzen, abspülen und in Stücke schneiden. Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne entfernen. Gurke in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch pellen und würfeln. 4 EL Olivenöl erhitzen. Anissamen zufügen. Paprikaschoten 5 Minuten andünsten. Gemüsebrühe mit Tomatenmark verrühren. Zusammen mit den Gurken zur Paprika geben und 5-6 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel ganz einfach in grobe Würfel schneiden
Schritt 2/2

Dill abbrausen, trockenschütteln und fein hacken. Unter das Paprika-Gurken-Gemüse mischen. Zander abspülen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Restliche Olivenöl erhitzen und den Zander auf der Hautseite 3-4 Minuten braten, dann wenden und weitere 2-3 Minuten bei schwacher Hitze braten. Zusammen mit dem Paprika-Gurken-Gemüse anrichten.

Wie Sie Zanderfilet perfekt in der Pfanne braten

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 84,95 €
54,76 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
175,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages