0

Maronensuppe

Von EAT SMARTER
Aktualisiert am 04. Sep. 2014

Lust auf Suppe? Diese köstliche Suppe wird mit feinen Maronen zubereitet.

Herbstlicher Klassiker: Maronensuppe Herbstlicher Klassiker: Maronensuppe
0
Drucken

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Schalotten
  • 2 EL Zucker
  • 50 ml Olivenöl
  • 300 g geschälte Maronen
  • 50 ml Cognac
  • 1 l Geflügelfond
  • 250 ml Apfelsaft
  • 200 g Knollensellerie
  • 1 großer roter Apfel
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 ml Alpro Cuisine
  • 50 g Alpro Joghurtalternative Natur
  • Salz, Pfeffer
  • ½ Bund glatte Petersilie
  • 1 EL Majoranblättchen

Zubereitung: Maronensuppe

1. Schalotten abziehen und würfeln. Den Zucker in einem Topf karamellisieren lassen, Maronen und Schalotten zugeben, kurz anschwitzen lassen und mit Cognac ablöschen. Den Alkohol verkochen lassen.

2. Mit Geflügelfond und Apfelsaft auffüllen. Alles auf 800 ml reduzieren lassen.

3. Inzwischen Sellerie schälen und würfeln. Apfel waschen, Kerngehäuse entfernen und ungeschält in Würfel schneiden.

4. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Sellerie und Apfelwürfel darin anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trockenschwenken, Blättchen abzupfen und hacken.

5. Alpro Cuisine und Joghurtalternative Natur verrühren. Zur Maronensuppe geben und aufkochen. Mit dem Stabmixer mixen. Petersilie zufügen und abschmecken. In tiefen Tellern anrichten. Mit der Apfel-Selleriemischung und dem gezupften Majoran bestreuen.

Nährwertangaben pro Portion:  
Energie 550 kcal / 2.305 kJ
Kohlenhydrate 50,5 g
Eiweiß 9,5 g
Fett 30,5 g

Top-Deals des Tages

STARESSO Manuelle Kaffeemaschine Hand Espressomaschine Outdoor Cappuccino Camping Wandern Reise Unterwegs.
VON AMAZON
42,49 €
Läuft ab in:
GHB Ersatzteile für iRobot Roomba 600 Serie Wartungskit Reinigungskit für 650 620 651 621 615 616 605 10er Kits
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Sous Vide,Aobosi Sous Vide Stick Präzisionskochtopf Immersion Zirkulator, IPX7 Wasserdicht,Klassische Ausgabe
VON AMAZON
79,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar